24.01.2015
KET U 15 und KEM U 18 in Bocholt
6 mal Gold für Stadtlohner Judokas
KEMU18KETU15 1KETU15 2
Am vergangenen Wochenende fand in Bocholt die Kreis-Einzelmeisterschaft der Altersklasse U 18 statt sowie ein Kreis-Einzelturnier in der Altersklasse U 15 statt. Das DJK-Judoteam
Stadtlohn hatte insgesamt 7 Kämpfer gemeldet.
Bei den Frauen gingen Leonie Olbers und Annalena Stapper an den Start.
Lonie Olbers kämpfte sich souverän vor bis zum Finale, dort traf sie auf eine ebenbürtige Gegnerin, die sie jedoch am Ende mit Ippon durch Haltegriff besiegte und den 1. Platz belegte.
Annalena Stapper hatte in ihrer Gewichtsklasse keine Gegnerin, konnte aber den Freundschaftskampf in der höheren Gewichtsklasse souverän mit Ippon, ebenfalls durch Haltegriff für sich entscheiden und erreichte ebenfalls den 1. Platz.
Bei den Männern gingen Max Bernard, Tim Kestermann-Resing und Tom Anschlag auf die Matten.
Max Bernard gewann alle Kämpfe bis zum Finale und konnte auch hier nach nur wenigen Sekunden mit einer schön ausgeführten Schultertechnik siegen und holte die 3. Goldmedaille.
Tim Kestermann-Resing traf gleich im ersten Kampf auf einen überlegenen Gegner aus Reken und musste sich trotz viel Engagement geschlagen geben. In der 2. Begegnung konnte er dann seine Kampftechnik durchbringen und erreichte einen guten 2. Platz.
Tom Anschlag war auch an diesem Tag nicht zu schlagen, marschierte durch bis zum Finale und konnte auch hier überzeugend gewinnen und das 4. Gold nach Stadtlohn holen.
Somit konnten sich alle fünf Judokas für die Bezirks-Einzelmeisterschaft am 07.02.2015 in Münster qualifizieren.
In der Altersklasse U 15 gingen Nils Falkenstein und Pavel Ivanov an den Start.
Nils Falkenstein gewann die ersten beiden Kämpfe souverän und im Finalkampf trat sein Gegner nicht an, sodass auch er mit einer Goldmedaille belohnt wurde.
Pavel Ivanov hatte es nicht ganz so leicht. Nach dem gewonnenen Auftaktkampf traf er in der nächsten Begegnung auf einen ebenbürtigen Gegner, den er jedoch am Ende der Kampfzeit souverän mit Ippon besiegte. Im Finalkampf fand er sofort zu seiner Form, siegte ebenfalls mit Ippon und wurde auch Erster.
   

Unsere Apotheke des Vertrauens!

   

EISTA GmbH

   

Fankurve Stadtlohn

   

Wieviel sind da?

Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

   

Statistik

Besucher
174
Beiträge
208
Weblinks
1
Anzahl Beitragshäufigkeit
1267146
   
Copyright © 2018 Judo-Team DJK Stadtlohn. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Login